undefined

Skifahren in Frankreich: Salut Skivergnügen!

Foto: La Plagne, Savoie
08.10.2020

La neige poudreuse, der Pulverschnee, klingt auf Französisch noch verlockender. Die Schneeverhältnisse in den französischen Alpen lassen keine Wünsche offen, ebenso wenig wie Unterkunft und Verpflegung. 

Wer zum Skifahren nach Frankreich fährt, den erwartet sehr gute regionale Küche mit einem Hauch von mediterraner Cuisine, modernste Lifttechnik und abwechslungsreiche, fordernde Pisten: Entdecke die sonnigsten Südhänge und die aufregendsten Freeride-Routen in den Skigebieten Frankreichs – das sind die Skimondo-Expertentipps.

Wir empfehlen die längste schwarze Piste Europas – die Sarenne in Alpe d’Huez!

undefined
Pulverschnee-Abfahrten in La Plagne – unbedingt ausprobieren!

Hochgenuss im Tiefschnee: traumhafte Skigebiete in den französischen Alpen

Skifahren in Frankreich gilt als Erlebnis der Superlative: Die französischen Skigebiete überbieten sich mit Pistenkilometern und auf den Gletschern herrscht das ganze Jahr über bestes Skiwetter. Erfahre mehr zu den größten, höchsten und forderndsten Skigebieten in Frankreich – sie haben einen Platz auf deiner Must-see-Liste verdient!

Einstündige Skiabfahrten sind in diesem enormen Skigebiet in Frankreich keine Seltenheit.

Unsere Empfehlungen für unvergessliches Skifahren in Frankreich

Neben extragroßen Skigebieten mit weitläufigen Pisten und Tiefschneehängen geht es in Frankreich auch hoch hinaus. Setz diese Ski-Hotspots auf deine To-do-Liste! Du wirst es nicht bereuen.

Pistenkilometer en masse!

Skigebiet Les 3 Vallées

Les 3 Vallées in Frankreich ist ein echtes Erlebnis für jeden Wintersportfan. 600 Pistenkilometer in über acht miteinander verbundenen Skigebieten machen es nicht nur zu einem der besten französischen Skigebiete, sondern auch zu den größten Skiressorts der Welt. Mit einer Höhe von bis zu 3.230 Metern zählt Les 3 Vallées ebenfalls zu den höchstgelegenen und folglich schneesichersten Gebieten zum Skifahren in Frankreich. 

Die drei Täler bieten für jeden Schwierigkeitsgrad das Richtige: Anfänger lernen in den „Zones Débutantes“ Pflug und Parallelschwung, Profis wedeln in den hohen Lagen die Pisten hinunter: Die Vielfalt des Skigebietes schätzen vor allem Familien, seine Weitläufigkeit schützt vor überlaufenen Hängen.

undefined
Perfekte Aussicht auf die französischen Alpen

Les Portes du Soleil

Das Skigebiet Les Portes du Soleil bietet grenzenlosen Winterspaß in zwei Ländern. Nahe der französisch-schweizer Grenze erstrecken sich über 600 Pistenkilometer, die von dir erobert werden wollen! Einstündige Skiabfahrten sind in diesem enormen Skigebiet in Frankreich keine Seltenheit. Also keine Sorge: Anfänger sind dort ebenso gut aufgehoben wie Könner und Familien. Off-Piste-Fans und Freeskier kommen zudem in den zahlreichen Funparks und auf Buckelpisten ganz auf ihre Kosten.

Via Lattea

Die berühmte Milchstraße, die Via Lattea, verbindet mehrere Berge in den französischen Alpen und reicht weit nach Italien hinein. Der Hauptort Montgenèvre im westlichen Teil des riesigen Wintersportgebiets zählt nicht nur zu den schneesichersten Orten Frankreichs, laut Experten soll der Schnee hier einer der Besten Europas sein. Du willst dir selbst ein Bild machen? Dann nichts wie los! 

Allerdings sollte dir bereits vor deiner ersten Auffahrt bewusst sein, auf welcher Seite du Skifahren möchtest. Für Einsteiger und Familien eignet sich besonders der Bereich des Chalvet, da die Pisten hier flacher und breiter sind. Bist du bereits ein Profi auf den Brettern, empfehlen wir dir die anspruchsvolleren Pisten rund um Grand Charvia. Auch eine extra Freeride-Zone und zahlreiche Snowparks findest du in direkter Nähe.

undefined
Ideale Pisten für Familien in Via Lattea

L'altitude maximale!

Les 2 Alpes

Skifahren in Frankreich auch im Sommer? Ist dank des Gletschers keine Wunschvorstellung! Im Skigebiet Les 2 Alpes erhebt sich der majestätische Dreitausender La Meije, der ganzjähriges Skivergnügen garantiert. Nicht nur Anfänger und Fortgeschrittene finden attraktive Pisten, auch für echte Profis ist Langeweile hier ein Fremdwort: Freeride-Pisten führen von Les Deux Alpes nach La Grave, der Geheimtipp für Freeskier und Off-Piste-Junkies. 

Freestyler trotzen in den zahlreichen Funparks von Les 2 Alpes der Schwerkraft: Im Les 2 Alpes Freestyle Land warten neben verschiedenen Hindernissen auch eine Slopestyle-Strecke und eine riesige Superpipe auf dich.

Tignes – Val d’Isère

Zwei Gletscher auf über 3.000 Metern machen das Skigebiet Tignes – Val d’Isère in Frankreich zu einem legendären Reiseziel für deinen nächsten Skitrip in die französischen Alpen. Wer hierher zum Skifahren kommt, findet eine scheinbar endlose, weiße Winterlandschaft vor. Kein Wunder, denn Tignes – Val d’Isère gilt als eines der schneesichersten Skigebiete Frankreichs. 300 Kilometer abwechslungsreiche Abfahrten, Rennpisten am Rocher de Bellevarde und die Buckelhänge mit Start an der Solaise lassen Sportlerherzen höherschlagen. Auch Freerider und Tiefschneefans sollten sich den Top Hotspot zum Skifahren in Frankreich keinesfalls entgehen lassen: extreme Tiefschnee-Abfahrten und top ausgestattete Snowparks ziehen Abenteuer- und Adrenalinjunkies magisch an!

Alpe d’Huez: mit jedem Höhenmeter nimmt der Schwierigkeitsgrad zu.

Alpe d’Huez

Jedes Jahr im Sommer quälen sich die Radprofis der Tour de France hinauf in den 1.850 m hoch gelegenen Ort Alpe d’Huez. In der kalten Jahreszeit dagegen genießen Wintersportfans jeden Pistenkilometer in einem der schönsten französischen Skigebiete. Vom internationalen Publikum geschätzt wird vor allem die Vielfalt des nunmehr fünftgrößten Skigebiets in Frankreich. Im unteren Teil tummeln sich vor allem Einsteiger und Anfänger, doch mit jedem Höhenmeter nimmt der Schwierigkeitsgrad zu. Auf weit über 2.000 Metern Höhe finden sich einzigartige Tiefschneehänge, zwei Snowparks, Funslopes und unzählige schwarze Pisten am Pic Blanc. Für alle, die das Abenteuer suchen, empfehlen wir die längste schwarze Piste Europas – die Sarenne – die vom Gipfel des Pic Blanc über 12 Kilometer und 1.800 Höhenmeter bis ins Tal nach Alpe d’Huez führt.

undefined
Beginn der 12 km langen schwarzen Abfahrt, die Sarenne, Alpe d’Huez

Unsere Geheimtipps für Freerider in Frankreich

Schwarze Pisten und Buckelpisten sind dir zu langweilig? Hier bedeutet Skifahren in Frankreich Speed und Adrenalin!

Freeride-Hotspot Chamonix

Chamonix gilt als Geburtsort des Extremskifahrens und bietet dir nicht nur steile Hänge, sondern auch eine Extra-Portion an Nervenkitzel und Adrenalin. Das Skigebiet an der französisch-schweizer Grenze am Fuße des Mont Blanc ist ein Hotspot für Freerider aus aller Welt. Und das nicht ohne Grund: Hier wurden schon steile Abfahrten und Bigturns gefahren, als andere Skigebiete der Alpen noch in den Kinderschuhen steckten!

undefined
Aussicht auf den berühmten Gipfel von Aiguille du Midi, Chamonix

Geh an dein Limit oder nach Hause!

undefined
Mit dem Zug zur Piste: Station am Mer de Glace (Eismeer) in Chamonix

Geheimtipp La Grave

Doch auch das französische Skigebiet La Grave ist unter Insidern ein Begriff. Mit der Gondel geht es auf 3.200 Höhenmeter, danach bringt ein Schlepplift die Freerider weiter auf 3.550 Meter. Von dort aus hast du die Wahl zwischen Gletscherhängen über Rinnen mit 40 Grad Neigungswinkel bis hin zu unzähligen Tiefschneeabfahrten. Geh an dein Limit oder nach Hause!

Die Pisten warten auf dich – worauf wartest du?

Snow story autor

Teile diese Story

Empfehlungen für dich

+ Vergleich
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo La Norma
-
-
2.750 m
- cm
Pisten offen
0 / 65 km
Geschlossen
0 / 65 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 12
Geschlossen
0 / 12
Geschlossen
Leicht17 km
Mittel43 km
Schwer5 km
Mountain icon
2.750 m cm
1.350 m cm
-
-
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Le Grand Massif – Flaine / Les Carroz / Morillon / Samoëns / Sixt
-
-
2.480 m
- cm
Pisten offen
0 / 265 km
Geschlossen
0 / 265 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 55
Geschlossen
0 / 55
Geschlossen
Leicht135 km
Mittel95 km
Schwer35 km
Mountain icon
2.480 m cm
697 m cm
-
-
+ Vergleich
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Le Semnoz
-
-
1.704 m
- cm
Pisten offen
0 / 18 km
Geschlossen
0 / 18 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 10
Geschlossen
0 / 10
Geschlossen
Leicht12 km
Mittel5 km
Schwer1 km
Mountain icon
1.704 m cm
1.450 m cm
-
-
+ Vergleich
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Le Grand Bornand
-
-
2.100 m
- cm
Pisten offen
0 / 86 km
Geschlossen
0 / 86 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 24
Geschlossen
0 / 24
Geschlossen
Leicht49 km
Mittel29 km
Schwer8 km
Mountain icon
2.100 m cm
1.000 m cm
-
-
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Les Houches / Saint-Gervais – Prarion / Bellevue (Chamonix)
-
-
1.900 m
- cm
Pisten offen
0 / 55 km
Geschlossen
0 / 55 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 15
Geschlossen
0 / 15
Geschlossen
Leicht25 km
Mittel25 km
Schwer5 km
Mountain icon
1.900 m cm
1.000 m cm
-
-
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Thollon les Mémises
-
-
2.000 m
- cm
Pisten offen
0 / 48 km
Geschlossen
0 / 48 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 14
Geschlossen
0 / 14
Geschlossen
Leicht20 km
Mittel28 km
Schwer0 km
Mountain icon
2.000 m cm
1.000 m cm
-
-
Frankreich  |  Occitanie Frankreich
logo Ax 3 Domaines – Ax-les-Thermes
-
-
2.346 m
- cm
Pisten offen
0 / 80 km
Geschlossen
0 / 80 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 19
Geschlossen
0 / 19
Geschlossen
Leicht40 km
Mittel25 km
Schwer15 km
Mountain icon
2.346 m cm
1.380 m cm
-
-
+ Vergleich
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Bernex
-
-
1.912 m
- cm
Pisten offen
0 / 19 km
Geschlossen
0 / 19 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 12
Geschlossen
0 / 12
Geschlossen
Leicht8 km
Mittel7 km
Schwer4 km
Mountain icon
1.912 m cm
1.000 m cm
-
-
+ Vergleich
Frankreich  |  Grand-Est Frankreich
logo Ballon d'Alsace
-
-
1.231 m
- cm
Pisten offen
0 / 4,7 km
Geschlossen
0 / 4,7 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 11
Geschlossen
0 / 11
Geschlossen
Leicht2,1 km
Mittel1,8 km
Schwer0,8 km
Mountain icon
1.231 m cm
810 m cm
-
-
Frankreich  |  Auvergne-Rhône-Alpes Frankreich
logo Grands Montets – Argentière (Chamonix)
-
-
2.765 m
- cm
Pisten offen
0 / 29 km
Geschlossen
0 / 29 km
Geschlossen
Lifte offen
0 / 8
Geschlossen
0 / 8
Geschlossen
Leicht6 km
Mittel9 km
Schwer14 km
Mountain icon
2.765 m cm
1.252 m cm
-
-

Ausgewählte Snow Stories

undefined
Italien Freeride

Beim Skifahren in Italien la Dolce Vita genießen!

Anfänger, Fortgeschrittene, Freerider & Ski-Profis: Beim Skifahren in Italien kommt jeder auf seine Kosten ...

undefined
Österreich Deutschland Schweiz Italien Frankreich Weltcup

Abfahren wie die Profis auf den Ski Alpin Weltcup Pisten!

Die schnellsten, steilsten, längsten Pisten des Ski Alpin Weltcups, der FIS & Olympias findest du hier. Skifahren mit Leidenschaft!

undefined
Österreich Steilste Freeride

Skifahren in Österreich: Tauch ein in den Neuschnee!

Steile Hänge, schöne Pisten: Bei uns findest du aufregende Skigebiete in Österreich: aktuell & immer neu ...